Gerald von Velasco - wasserbild

 
 

Seit meiner frühen Jugend, inzwischen hab ich die 50 Plus erreicht, bin ich in der Natur unterwegs. Zuerst mit einer KODAK Instamatic Kamera, dann die erste Spiegelreflex von Voigtländer. Als ich später die Wichtigkeit von Objektiven erkannte, stieg ich um auf NIKON. Zuerst die F2, dann F3. Ein Abstecher ins Mittelformat brachte mich zu ROLLEI. Heute fotografiere ich digital mit der D-300S und passendem Unterwassergehäuse von Hugyfot.


Doch nun möchte ich mich kurz vorstellen. Geboren und aufgewachsen bin ich im Münchner Süden. Mit 12 Jahren drehte ich meinen ersten Film auf Normal 8 - „Ein Spaziergang im Forstenrieder Park“. Dann folgten kleine Animationsfilme mit Schlümpfen aus meiner Spielzeugkiste. Zeitgleich begann ich mit der Fotografie, hatte mein eigenes Labor und konnte mein Wissen auf der FOS für Gestaltung (Fotografie und Drucktechniken), noch erweitern. Meine berufliche Laufbahn brachte mich zu Film und Fernsehen. 


Mein Lebensmittelpunkt hat sich 2009 nach Schleswig Holstein verlagert, wo ich mit meiner Frau lebe. Zusammen gestalten wir unsere Kalender als Kombination von Spruch und Bild. Seit kurzem vertreibt die Connimago GmbH Klapp- und Postkarten mit unseren Motiven.


Vorwiegend bin ich mit meiner Ausrüstung im Alpenvorland, Schwarzwald  und Schleswig Holstein unterwegs. Hier erkunde ich Bachläufe, Schluchten, Seen und die Ostsee. Die Vielseitigkeit des Wassers birgt eine grosse Faszination. Diese versuche ich festzuhalten, im Sommer oder im Winter, über oder unter Wasser.


Nehmen Sie sich Zeit und tauchen Sie ein ins Wasserbild.

die Faszination des nassen elements

Bachwelle

Mangfall 09/08

Junge Triebe

Puppling 08/08

Frost-Algen

Ostsee 02/10

Schilf&Eis

Lanker See 03/09

Todtnauwasserfall

Todtnau 11/11

Grashüpfer

Piemont 07/11

(von o. l. nach u. r.)